Schnelligkeitstraining im Schwimmen

Fortbildungsinformationen:

Titel: Schnelligkeitstraining im Schwimmen

Referent: Mag. Marco Wolf (AUT)

Dauer: 09:00 – 16:30

Preis: €137

Inhalt:

100 m in 46,91 Sek schwimmen1 ?! Da muss man schon ordentlich Gas geben!

Sehr hohe Trainingsumfänge sind klarer Alltag im Schwimmsport. Es gilt eine Vielzahl an Disziplinen, welche mehr oder weniger hohe Ansprüche an die Schnelligkeitsleistung stellen, abzudecken.
Dabei stellt die Entwicklung der Schnelligkeitsleistung im Wasser keine minder schwierige Aufgabe an den Trainer dar, wie bei Coaches von Leichtathleten und Co am Land.

  • Die Entwicklung der Schnelligkeitsleistung im Schwimmsport.
  • Die Entwicklung des Schnelligkeitstrainings im gegenwärtigen Schwimmsport.
  • Die Abgrenzung der Schnelligkeit zur Schnellkraft und zur Schnelligkeitsausdauer.
  • Das Schnelligkeitstraining und dessen Berücksichtigung in der Trainingsplanung für Leistungsschwimmer.
  • Das Schnelligkeitstraining im differentiellen Ansatz und spezifisch für jede Schwimmlage.
  • Der Einsatz von diversen Trainingshilfsmittel im täglichen Trainingsbetrieb.
  • Der Transfer von Schnelligkeitsleistungen vom Land ins Wasser.

Neu und erstmalig im Programm! So umfangreich wird in keiner Trainerausbildung auf das spezielle Thema „Schnelligkeit im Schwimmsport“ eingegangen!

(*1 Weltrekord 100 Freistil Cèsar Cielo Filho)

(weitere Informationen zu Ablauf, Referent, etc im PDF zum Download – kommt in Kürze!)