Dr. MED. Alexander Mildner

alexander-mildner

Der gebürtige Wiener ist seit nun mehr als 15 Jahren als Facharzt für Unfallchirurgie tätig. Dabei ist sein Fachgebiet die Sportmedizin, in welchem er bei vielen renomierten Vereinen erfolgreich tätig war. So betreute er unter anderem 4 Jahre lang den Handballclub Hypo Südstadt, von 1999-2010 als Teamarzt den FK Austria Wien und von 2010-2011 die AKA FAK als medizinischer Leiter. Seit 2017 ist er ärztlicher Direktor des Optimamed Rehazentrum Raxblick. Er sucht wenn möglich einen trainingsorientierten Zugang und versucht so den Bewegungsapparat wieder Leistungsfähig zu machen. 

Fortbildung:

  • Krafttraining in der Rehabilitation, Do’s & Don’t aus sportärztlicher Sicht

Website: