Über uns

Die Fortbildungsakademie der BSPA Wien wurde mit dem Ziel gegründet, AbsolventInnen der InstruktorInnen-, TrainerInnen- und SportlehrerInnenausbildung eine qualitativ hochwertige Weiterbildungsbasis zu bieten. Die erworbenen Kompetenzen im Sport auszubauen, stellt einen wichtigen Schritt für nachhaltige Qualität im Breiten-, Leistungs- und Spitzensport dar. Das Fortbildungsangebot beschränkt sich dabei nicht auf die AbsolventInnen der Bundessportakademie und kann somit auch von interessierten BetreuerInnen, FunktionärInnen und SportlerInnen in Anspruch genommen werden. Dabei müssen keine umfangreichen und zeitaufwändigen Ausbildungen absolvieren werden, sondern werden im Rahmen von Tagesseminaren spezifische Inhalte vermittelt.

Da die bereits angeführte Zielgruppe der Fortbildungsakademie so breit aufgestellt ist, kommen unterschiedlichste Wissensstände zusammen, welche vom Grundlagen- zum Spezialwissen reichen. Mit ExpertInnen aus den Bereichen Sportwissenschaft, Sportpsychologie, Ernährungswissenschaft, Medizin und Trainingspraxis werden allen genannten TeilnehmerInnengruppen passende Fortbildungsangebote im Sport gestellt. Dabei werden sowohl Teilnahmevoraussetzungen, Art und Dauer der Fortbildungen variiert. Der Rahmen reicht dabei von intensiven Halbtagsveranstaltungen zu Ganztagsvorträgen und Workshops. Je nach Thema werden eher Theorie oder praktische Fertigkeiten vermittelt, wobei gerade Workshops eine sehr gute Möglichkeit bieten neu erlerntes an Ort und Stelle anzuwenden.

Bei der Auswahl der Inhalte wird besonders auf die Aktualität und die kritische Betrachtung der Themen geachtet. In regelmäßigen Abständen referieren dazu nationale und internationale ExpertInnen an der Fortbildungsakademie. Diese präsentieren neueste Studien und Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis. Im Forschungsbereich der Sportwissenschaft ergeben sich dabei laufend neue Ergebnisse und Kenntnisse. Das hat zur Folge, dass ständig neue und interessante Diskussionen in Vorträgen zu einem intensiven Austausch zwischen TeilnehmerInnen und ReferentInnen führen.

Das Team der Fortbildungsakademie setzt sich aus organisatorischen Einheiten der BSPA Wien sowie den Geschäftsführer Mag. Hermann Wallner, die Fortbildungsreferenten Christoph Hofer, MSc. und Ing. Christian Sukdolak, MSc. und der Organisation Viktoria Holzheu, BSc. zusammen. Der Standort für die Organisation und Abhaltung der Weiterbildungen befindet sich im Universitätssportzentrum Auf der Schmelz 6, 1150 Wien.